Hilfe & Support

Finden Sie Lösungen und erweitern Ihr Wissen.

Welche Leistungen beinhaltet ewb.INTERNET?

Mit ewb.INTERNET erhalten Sie eines von insgesamt fünf verschiedenen Internetabos. Im monatlichen Preis integriert sind die Installation der Glasfaserdose (falls noch nicht vorhanden), die gewählte Geschwindigkeit, ein WLAN Router oder ein Konverter sowie Support per Telefon oder E-Mail.

Was heisst «symmetrische Bandbreite»?

Daten können mit der gleichen Geschwindigkeit aus dem Internet heruntergeladen (Download) und hochgeladen (Upload) werden.

Ich ziehe um, was muss ich beachten?

Wenn Sie bei der Wohnungsbesichtigung bereits kontrollieren, ob eine Glasfaserdose vorhanden ist und wenn ja, die Nummer notieren, hilft uns das ungemein. Wenn Sie umziehen, teilen Sie uns bitte so früh wie möglich den Umzugstermin sowie die neue Adresse mit. Da ggf. noch eine Glasfaserdose gebaut werden muss, hilft uns das, Ihnen einen lückenlosen Service zu ermöglichen. Falls Sie in ein Gebäude ziehen, welches ausserhalb der Stadt liegt oder welches nicht mit Glasfaser erschlossen ist, sind wir kulant und lassen Sie auch schon vor Ablauf der Mindestvertragsdauer aus dem Vertrag aussteigen. In dem Fall bitten wir Sie jedoch, uns sämtliche Geräte zu retournieren, welche Sie im Zusammenhang mit ewb.INTERNET erhalten haben.

Gibt es zusätzliche Kosten?

Bei ewb.INTERNET gibt es keine versteckten Kosten. Sie zahlen weder eine Aufschaltgebühr noch eine Gebühr für die Benutzung des Glasfasernetzes. Sogar die Installation der Glasfaserdose übernehmen wir kostenlos für Sie.

Was beinhaltet SLA-Plus?

«SLA Plus» ist ein erweitertes Upgrade für besonders anspruchsvolle Kundinnen und Kunden von ewb.INTERNET:

  • Supportzeit: 7x24h
  • WLAN Router-Ersatz vor Ort
  • Reaktionszeit: 15 Minuten
  • Interventionszeit: 60 Minuten
  • Störungsbehebungszeit: 8h
  • Servicemanagement: proaktiv (Sie werden bei einer Störung informiert)

ewb.INTERNET einrichten ist kinderleicht

ewb.INTERNET basiert auf der Glasfasertechnologie. Diese ist zwar ultramodern und ultraschnell, jedoch genau so einfach zu handhaben wie ein herkömmlicher Kupferanschluss.
Zu unserem Router erhalten Sie eine entsprechende Installationsanleitung. Wenn Sie diese befolgen, sind Sie in 5 Minuten bereit zum Surfen. Die einzige kleine Ungewohntheit bei der Installation des Routers ist das Entfernen der Staubschutzkappen an der Dose, dem Router und dem Verbindungskabel. Da wir die Internetsignale mittels Lichtwellen übertragen, sind saubere Kontakte sehr wichtig für eine optimale Übertragungsqualität. Es ist vergleichbar mit Brillengläsern, sind diese staubig oder verdreckt, verlieren Sie den Durchblick.

Wann ist SLA-Plus das Richtige für mich?

«SLA-Plus» richtet sich an alle die Kundinnen und Kunden, die einen umfangreichen Support wünschen; also tendenziell an Geschäftskunden, die Anwendungen verwenden oder Dienstleistungen anbieten, die immer online sind bzw. sein müssen. Beispiele dafür sind: Steuer- und Regelsysteme, Kassensysteme, Web-Shops, E-Commerce-Plattformen, Online-Back-Ups, Buchungssysteme, E-Mail-Korrespondenz usw.

Was ist Wilmaa?

Mit Wilmaa schauen Sie über 150 TV Sender über das Internet und das sowohl unterwegs per App, als auch zu Hause im Browser Ihres Computers und auf Ihrem herkömmlichen Fernseher über Apple TV oder Android TV. Beim Abschluss eines ewb.INTERNET-Abos ab Tifig erhalten Sie von uns als Dankeschön ein Wilmaa Friends & Family TV-Jahresabo im Wert von CHF 179 geschenkt. Damit profitieren Sie von allen Premium TV Features, wie zum Beispiel 7 Tage Replay TV und 1500 Stunden Aufnahmespeicher für Ihre Lieblingssendungen. So verpassen Sie sicher kein TV-Highlight mehr und haben keine Eile, rechtzeitig zum Sendungsbeginn zu Hause zu sein. Ausserdem können Sie Ihre aufgenommenen Sendungen herunterladen und offline schauen, wenn gerade mal kein Internet zur Verfügung steht.

Wie wird der Internetanschluss für ewb.INTERNET installiert?

Sofern eine Liegenschaft an das Berner Glasfasernetz angeschlossen ist, montiert ein Installateur von Energie Wasser Bern nach erfolgter Bestellung von ewb.INTERNET die notwendige Glasfasersteckdose (OTO) für den Internetzugang in Ihrer Wohnung. Die Installation ist für Sie kostenlos.

Welche Geräte benötige ich um ewb.INTERNET nutzen zu können?

Ein glasfaserfähiger WLAN Router wird Ihnen mit der Aufschaltung kostenlos zugestellt. Wenn Sie es wünschen, können Sie diesen kostenpflichtig durch einen Profi installieren lassen. Ansonsten benötigen Sie nur die Geräte, mit denen Sie im Internet surfen wollen.

Was geschieht bei einem Anschluss an ewb.INTERNET mit meinen bisherigen Internetanschlüssen?

Auch nach der Installation der Glasfaserdose bleiben die klassischen Anschlüsse (Koaxial/TV und Kupfer/Telefon) weiterhin bestehen.

Wer kann ewb.INTERNET nutzen?

Grundsätzlich jeder, der bereits am Berner Glasfasernetz angeschlossen ist. Prüfen Sie die Erschliessung in unserem Checker.

Für wen eignet sich ewb.INTERNET besonders?

Das Angebot eignet sich für Kundinnen und Kunden, welche genug von unnötigen Bundles und versteckten Kosten haben sowie ein einfaches, schnelles und günstiges Internetangebot wünschen. Die Glasfasertechologie bringt natürlich weitere Vorteile, wie eine eigene Leitung in den Wohnraum, symmetrische Bandbreiten und tiefe Ping-Zeiten.

Was bringen mir die hohen Bandbreiten?

  • E-Mails mit grosser Datenmenge können schneller versendet resp. empfangen werden
  • Streamen von Sendungen oder Videos in HD- und UHD-Qualität
  • Komfortable Voraussetzung für Cloud-Services wie z.B. Foto- oder Musiksammlungen oder externe Datenbackups
  • Das Verschieben von Daten im Internet geht sehr schnell
  • Online-Gamer freuen sich über tiefe Ladezeiten

Kann ich meinen eigenen Router einsetzen?

Wenn Sie über einen Router mit Glasfaseranschluss verfügen, können Sie diesen direkt anschliessen. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie unseren Konverter verwenden. Der Konverter verfügt über einen herkömmlichen LAN-Anschluss und konvertiert lediglich die Laser-Signale in elektrische Signale.

Ganz einfach zu ewb.INTERNET wechseln

  1. Prüfen Sie, ob ewb.INTERNET bei Ihnen verfügbar ist.

  2. Bestellen Sie ewb.INTERNET in der gewünschten Geschwindigkeit und mit Angabe des gewünschten Aufschalttermins. Wenn Sie nicht wissen, welches Abo zu Ihnen passt, fragen Sie unseren Bärater.

  3. Laden Sie unsere Kündigungshilfe herunter. Wählen Sie einfach Ihren jetzigen Anbieter aus, füllen Sie das Formular aus und unterzeichnen Sie dieses. Anschliessend müssen Sie dieses nur noch Ihrem aktuellen Anbieter zukommen lassen. Die meisten Anbieter bestehen auf eine schriftliche Kündigung. Ist das bei Ihrem Anbieter nicht der Fall, umso besser! Wenn Sie die Kündigung per Einschreiben senden, können Sie allerdings sicher sein, dass diese auch bearbeitet wird. Beachten Sie, dass Sie Ihr bestehendes Abo nicht vor dem Aufschaltdatum von ewb.INTERNET abschalten lassen.

    Falls Sie auch Ihren Kabelnetzanschluss kündigen möchten, finden Sie hier die entsprechende Vorlage.

Ist Ihnen das Ganze immer noch zu kompliziert? Dann kommen Sie bei Energie Wasser Bern an der Monbijoustrasse 11 vorbei: Wir beraten Sie gerne in unserem Wohnzimmer. Alternativ können Sie uns auch einfach das von Ihnen unterschriebene Kündigungsschreiben sowie den Vertrag mit Ihrem bestehenden Anbieter zukommen lassen und wir kümmern uns um die Kündigung bei Ihrem Anbieter.

Energie Wasser Bern
Monbijoustrasse 11
3001 Bern
Telefon: 031 321 31 11

Kann ich mit ewb.INTERNET Netflix oder andere Streaming-Dienste benutzen?

Ja sehr gerne! Wir begrüssen es sehr, wenn Sie Ihre Angebote selber zusammenstellen. ewb.INTERNET hat zudem eine direkte Anbindung zum Caching-Server von Netflix, dies bietet Ihnen bessere Bildqualität und kürzere Ladezeiten. Wir unterstützen natürlich auch alle anderen Streaming-Dienste. Bei uns wird keiner blockiert.

Was ist eine fixe IP-Adresse und wann benötige ich diese?

Eine IP-Adresse ist eine Adresse in Computernetzen, die - wie das Internet - auf dem Internetprotokoll (IP) basiert. Sie wird Geräten zugewiesen, die ans Netz gebunden sind und macht diese somit adressier- und erreichbar.

Für Kunden, welche einen Server oder andere netzwerkgebundene Geräte betreiben, welche von aussen stets erreichbar sein müssen, ist eine fixe IP-Adresse oder ein IP-Subnetz (mehrere fixe IP-Adressen) zu empfehlen.

Heiminstallation, was bedeutet das genau?

Sie brauchen sich nicht mit dem Kabelsalat und all den Stecker abzumühen: Ihr WLAN Router wird durch einen Installateur bei Ihnen zu Hause angeschlossen. Die Heiminstallation kann gegen eine einmalige Gebühr optional bestellt werden.

Gibt es auch Android basierte TV-Boxen?

Es gibt verschiedene TV-Geräte und TV-Boxen mit Android-Betriebssystem und Zugriff auf den Google Play Store. Beispielsweise sind die meisten TVs von Sony und Sharp ab dem Produktionsjahr 2015 mit Android TV ausgerüstet. NVIDIA Shield und Razer Forge TV sind Beispiele für Android-basierte TV-Boxen. Apple TV und auch die Android basierten Boxen sind mit jedem TV kompatibel und es wird kein iPhone oder Android-Phone benötigt.

Welchen Router erhalte ich mit ewb.INTERNET?

Sie erhalten von uns eine Fritz!Box 5490 leihweise und kostenlos während der Abodauer zur Verfügung gestellt. Die Fritz!Box ist ein qualitativ hochstehendes Gerät mit einer hohen WLAN-Reichweite. Der Router unterstützt zudem diverse IP-Telefoniefunktionen sowie externe Speicher und vieles mehr. Mehr dazu erfahren Sie in der Bedienungsanleitung oder direkt auf der Website des Herstellers AVM: www.avm.de

Was kann ich bei einer Störung machen?

Kontrollieren Sie bitte unter status.ewwwb.ch, ob eine Störungsmeldung für Ihre Wohngeged vorliegt. Liegt keine Meldung vor, dann starten Sie Ihren Router neu, indem Sie diesen vom Stromnetz trennen und wieder einstecken. Sollte die Verbindung immer noch nicht funktionieren, entfernen Sie alle Kabel, verbinden Sie diese erneut mit dem Router und stellen sicher, dass diese korrekt eingesteckt sind. Bleibt auch diese Massnahme erfolglos, kontaktieren Sie unseren technischen Support unter der Telefonnummer 031 321 31 11 oder via E-Mail an internet@ewb.ch

Eignet sich ewb.INTERNET fürs Online-Gaming?

Aufgrund der tiefen Ping-Zeiten der Glasfasertechnologie sowie den hohen Bandbreiten bietet Ihnen ewb.INTERNET ein optimales Gaming-Erlebnis.

Ich erreiche die versprochene Geschwindigkeit nicht.

Sie sollten mindestens 80-90% der abonnierten Geschwindigkeit erreichen. 10%-20% Verlust sind aufgrund der IP-Technologie, welche im Internet verwendet wird, völlig normal. Stellen Sie beim Speedtest sicher, dass Ihr Gerät über Kabel mit dem Router verbunden ist. Über WLAN gibt es extrem viele Störfaktoren, welche die Geschwindigkeit reduzieren. Testen Sie die Geschwindigkeit zudem über den Speedtest unseres Partner-Providers: iway.speedtest.net/. Dessen Server sind direkt mit unseren verbunden und messen die tatsächliche Geschwindigkeit unseres Netzes. Andere Speedtest-Server können irgendwo auf der Welt stehen, wobei die Resultate durch Netzwerkprobleme in deren Netzen beeinflusst werden.

Unterstützt ewb.INTERNET IPV6?

Wir unterstützen IPV6 vollumfänglich. Fixe IPV6-IPs bieten wir jedoch noch keine an.

Wie komme ich zu einem Glasfaseranschluss?

ewb schliesst gesamte Stadt Bern bis 2022 ans Berner Glasfasernetz an. Leider können wir dabei nicht einzelne Liegenschaften bevorzugt erschliessen. Ob Sie bereits erschlossen sind oder wann Ihre Leigenschaft ggf. erschlossen wird erfahren Sie auf den Erschliessungs-Checkern auf www.ewb.ch und www.ewwwb.ch. Sofern der Grundanschluss vorhanden ist, installieren wir die Dose kostenlos in Ihrer Wohnung, wenn Sie ewb.INTERNET bestellen.

Ihre Liegenschaft ist nicht erschlossen und es ist auch keine Erschliessung geplant? Melden Sie sich bitte bei unserem Kundendienst, um weitere Informationen zu erhalten.